Sevilla 2023/2024

Sevilla wurde am 25. Januar 1890 gegründet. Der Verein spielt seine Heimspiele im Stadion Ramon Sanchez Pizjuan mit 42.500 Zuschauern. Der Spitzname des Clubs ist Sevillistas.

Die Preisbox des Vereins führt sechs UEFA-Pokale/Europa-Ligen, einen globalen Supercup, fünf spanische Pokale und einen Superpokal. Sevilla wurde 1945/46 zum besseren Mal spanischer Meister.

Unter Trainer Jorge Sampaoli schnitt das Team in der vergangenen La Liga-Saison sehr schlecht ab und belegte nur den zwölften Platz. In der Europa League lief es hingegen gut und Sevilla schaffte es sogar, diese zu gewinnen. Dadurch werden sie in der nächsten Saison in der Champions League aktiv sein. Neuer Trainer ist José Luis Mendilibar.

Das Team beherbergt einige bekannte Spieler wie Youssef En-Nesyri, Ivan Rakitic und Erik Lamela.

Sevilla Tickets können einfach unhaltbar werden.

Keine Produkte gefunden...
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »