Arsenal 2020/2021

Arsenal wurde im Jahr 1886 gegründet und spielt ihre Heimspiele im wunderschönen Emirates Stadium mit 59 867 Zuschauern. Nach dem Abgang von Arsène Wenger wurde der spanische Erfolgstrainer Unai Emery als neuer Manager verpflichtet. In seiner ersten Saison lief es mit einem Platz im Europa League-Finale recht gut. In der zweiten Staffel ging es jedoch viel weniger, danach wurde er gefeuert. Mikel Arteta war sein Nachfolger, aber er konnte auch nicht das Blatt wenden. Arsenal belegte einen sehr enttäuschenden achten Platz. Durch den Gewinn des FA-Pokals kann der Verein jedoch weiterhin an der Europa League in der Saison 2020/2021 teilnehmen.

Das letzte Mal, dass Arsenal den Meistertitel gewann, geht auf das Jahr 2003/2004 zurück, als Spieler wie Dennis Bergkamp und Thierry Henry sich um die Tore kümmerten. Dies war der dreizehnte nationale Titel für The Gunners, die auch einen Europapokal II, dreizehn FA-Pokale, zwei Ligapokale und fünfzehn Community Shields im Preispool haben.

Mit Stars wie Pierre-Emerick Aubameyang, Alexandre Lacazette und Willian, die kürzlich von Chelsea übernommen wurden, hofft Arsenal, in der nächsten Saison unter die ersten vier zu kommen. Einer Platz, an dem Sie zur Teilnahme an der Champions League berechtigt sind.

Arsenal-Tickets können einfach unten bestellt werden.

Keine Produkte gefunden...
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »