Gruppe A

Folgende Länder gehören zur Gruppe A: Italien, Schweiz, Türkei und Wales. Die Spiele werden im Stadio Olimpico in Rom und im Olympiastadion in Baku (Aserbaidschan) ausgetragen. Die Italiener konnten sich durch den Gewinn aller Qualifikationsspiele sehr überzeugend positionieren. Die Schweizer gewannen auch ihre Qualifikationsgruppe. Die Türkei wurde hinter Frankreich Zweiter und Wales platzierte sich am letzten Spieltag auf Kosten der Slowakei für die Euro 2020.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »